head praxis
Logo Praxis Dr. H. Raabe
Die Praxis
Das Team
Das Leistungsspektrum
Die Sprechzeiten
Anfahrt und Lage
Kontakt
zur Startseite
Impressum

Willkommen in der Praxis Dr. Helmut Raabe

Liebe Patientin, lieber Patient,

seien Sie herzlich willkommen.

Wir bieten Ihnen auf unseren Internetseiten Informationen über unsere Tätigkeitsschwerpunkte und einzelne Methoden an. Die angewandten außerordentlichen Therapiemethoden sind teilweise noch nicht bekannt, deshalb ist es sinnvoll wenn Sie sich darüber bereits im voraus informieren.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind:
  • Rheuma
  • Hauterkrankungen
  • Sportmedizin
  • Psychosomatik
  • Erkrankungen des Verdauungssystems (incl. Parasitosen)
  • Allergien bzw. Heuschnupfen
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Störfeldbehandlung
  • Infektanfälligkeit
  • Streßbewältigung
  • Lernstörungen bei Kindern

Neben den bekannten kassenärztlichen Leistungen bieten wir die sogenannten IGEL-Leistungen an. Diese nicht Vertragsärztlichen Leistungen im Leistungskatalog, sogenannte IGEL (= Individuelle Gesundheitsleistungen) sind private Leistungen und werden entsprechend der GOÄ (= Gebührenordnung der Ärzte) liquidiert. Zum Honorar für die einzelnen Methoden wird fernmündlich Auskunft gegeben, es kann jedoch ohne Kenntnis über den Patienten keine genaue Angabe gemacht werden.

Anmeldung und Termine

Bringen Sie bitte Ihre bisherigen Medikamente und Therapiepläne mit.

Bitte laden Sie sich den Anamnesebogen als pdf herunter. Bitte drucken Sie diesen aus und bringen ihn ausgefüllt mit in die Praxis »

Beachten Sie die Art Ihres Termins
• Großtermin ca. 20 Minuten
• Kurztermin (Test, Kontrolle) ca. fünf bis zehn Minuten
• Diagnostik- oder Therapietermin (Blutentnahme, EKG, Bestrahlung, Injektionen etc.)
Sollte sich die Wartezeit dennoch verlängern, so nutzen Sie diese beispielsweise zur Besinnung, zum Lesen, für Autogenes Training, Meditation oder gehen Sie in die Stadt (Zeitabspache mit meinen Assistentinen).

Oft besteht ein sehr tief verwurzeltes und komplexes Erkrankungsmuster, sodass Sie bei chonischen Leiden Geduld benötigen, denn die Therapie muß in Schritten aufeinander aufbauen. Die vielen Erkrankungsursachen und -auslöser müssen nach Priorität behandelt werden. Dies kann zur völligen Genesung möglicherweise einige Wochen oder Monate in Anspruch nehmen.

Außerdem ist von entscheidender Bedeutung, die erkannten Fehler in der Lebensführung (schädliche Gewohnheiten, Ernährung, „Drogen”, Bewegungsverhalten, Disstreß etc.) zu verändern, wenn eine dauerhafte Heilung erreicht werden soll. Akute Beschwerden können bei genauer Beachtung der Therapieanweisung häufig schnell überwunden werden.

Sehr häufig setze ich neben der erforderlichen Schulmedizin die Resonanz Kinesiologie* ein; weil sie den Menschen als Ganzes betrachtet, d.h. neben den körperlichen Beschwerden auch die individuellen Eigenschaften im Denken und Fühlen berücksichtigt.

Eine Besserung des Allgemeinzustandes ist das erste Zeichen. Weitere Methoden wie Osteopraktik, Vitamin C Hochdosis oder Chelat Infusionen, Akupunktur, Chiropraktik, Injektionsakupunktur, UVB, Eigenblut, Kolon Hydro Therapie u.v.a. können im Einzelfall angezeigt sein.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an mich oder meine MitarbeiterInnen.

Ihr Dr. Raabe mit Praxisteam


*(die Kinesiologie ist in der Bundesrepublik, im Gegensatz zu einigen anderen Ländern, wissenschaftlich nicht anerkannt.)

nach oben